Zertifizierungen und Business Excellence EFQM

Die Medaille ist nicht das Ziel, sondern die Anerkennung für den Willen, die Motivation, das Durchhaltevermögen, die Geduld und für das unermüdliche Training mit einer erfolgreichen Umsetzung im Wettkampf.

 

Zertifikat als Leistungsausweis – vom «Breitensport» auf dem Weg zum «Spitzensport»

Mit dem rasanten Technologiewandel, der Digitalisierung und digitalen Transformation in allen Branchen sowie der Globalisierung der Märkte, wird kundenorientiertes Prozessmanagement vom «Breitensport» für alle Unternehmensgrössen zum «Spitzensport». Es bildet die Grundlage zur kontinuierlichen und konsequenten Weiterentwicklung der gesamten Prozessorganisation, zur Digitalisierung / digitalen Transformation und optimiert die Zusammenarbeit mit Partnerfirmen und anderen Interessengruppen.

 

  

Leistung

  • Entwicklung eines IMS (prozess- und kundenorientiertes, integriertes Managementsystem nach der internationalen ISO Norm)
  • Entwicklung des Prozessmodells / der Prozesslandkarte
  • Entwicklung der Geschäfts- und Arbeitsprozesse
  • Entwicklung der Richtlinien, Vorlagen und Checklisten
  • Entwicklung des Kennzahlensystems (IKS) für den VR und die GL
  • Analyse von Digitalisierungs-Potential
  • Entwicklung der Prozessrollen sowie Schulung der Mitarbeitenden
  • Begleitung zur Zertifizierung / Rezertifizierung
  • Durchführung der jährlichen internen Audits (KVP: kontinuierlicher Verbesserungsprozess)

 

 

 


10 Jahre Jubiläum